2. Herren 5. Spieltag

Am 5. Spieltag musste der SVR2 nach Walsrode, wo TVJ Walsrode und MTV Oldendorf auf sie warteten.
Das erste Spiel ging leider mit 2:1 gegen den TVJ verloren. Trotz einer insgesamt schwachen Leistung konnte der erste Satz noch gewonnen werden. Der zweite und dritte Satz ging dann verdienterweise an Walsrode.
Die schwache Leistung nahm die Zweite, um Thomas L, Siggi, Volkmar, Bernd, Dirk R. und Dirk D. leider mit in das zweite Spiel und verlor zurecht den ersten Satz mit 11:7. Anschließend wurde es zunehmend stärker, so dass der zweite und dritte Satz (9:11,8:11) gewonnen werden konnte.
SVR2 steht nach dem heutigen 2:2 jetzt auf dem vierten Tabellenplatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.