1. Spieltag der Zweiten

Am 1. Spieltag hieß der erste Gegner MTV Selsingen. Hier gab es ein deutliches 2 zu 0. Eine insgesamt starke Mannschaftsleistung.
Dann folgte das mit Spannung erwartete Derby gegen die neu formierte 1. Mannschaft. Ohne Chance ging das Spiel deutlich verloren. Es fehlte ein wenig der Kampfgeist. Im 3. Spiel des Tages hieß der Gegner Armstorf. Hier entwickelte sich ein schönes Duell auf Augenhöhe. Der erste Satz wurde deutlich mit 11 zu 7 gewonnen. Im 2. Satz lief es dann in die falsche Richtung und am Ende stand es 9 zu 11 aus Sicht der Ruschis.
Im Entscheidungssatz wechselte die Führung mehrfach und am Ende stand es etwas unglücklich wieder 9 zu 11.
2 zu 4 Punkte ist nicht der Auftakt den man sich gewünscht hat. Beim nächsten mal sollte es etwas besser laufen. Das Ziel lautet Klassenerhalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.